Blogger unterstützen KlinikClowns e.V.

header_960x500


Blogger Patrick Müller, mit seinem Blog http://living-memory.de/category/blogger-fuer-ein-lachen/  unterwegs, sprach diese Woche auf einer Blogger-Plattform andere Blogger um Hilfe und Unterstützung für ein Projekt an. Ein Projekt, das ihm sehr am Herzen liegt, da sein in 2012 schwer erkrankter Sohn durch diese Hilfe profitierte. Wie sah diese Hilfe aus? Professionelle Clowns treten in Kinderkliniken und Pflegeeinrichtungen auf. Sie verzaubern mit ihrer Herzlichkeit und ihrem Charme die Menschen und sorgen für ein Lächeln in die Gesichter.

Definition Wiki für Clown: Ein Clown ist ein Artist, dessen primäre Kunst es ist, Menschen zum Lachen zu bringen. Der Begriff Clown kommt von engl. „Tölpel“ (und damit entweder von lat. colonus für „Bauerntölpel“ oder von altnordisch klunni in der gleichen Bedeutung).“ Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Clown

KlinikClowns ist ein in 1988 gegründeter Verein, der es sich zur Kernaufgabe gemacht hat, schwer erkrankte Kinder sowie ältere und behinderte Menschen in ihrer Gesundung zu unterstützen. Professionelle Clowns besuchen Kinderkliniken und Pflegeeinrichtungen. Es sind alles freischaffende Künstler, die mit einer hohen Empathie und einer besonderen Sensibilität für die individuelle Lebenssituation der Kranken ihren Charme und ihr Engagement einsetzen.

Was machen Clowns? Sie versprühen Humor, Spaß und Wärme. Wichtige Attribute, die in einen klinischen, farblosen und antiseptischen Alltag untergehen bzw. nicht stattfinden. Stell Dir mal vor, anstelle des gestrengen Oberarztes mit ernstem Ausdruck wird die Visite von einem Weißkittel mit Clownsgesicht geführt wird? Richtig – ich würde lachen! Und wir wissen im Herzen: Lachen ist gesund!

Spenden, Beiträge etc. gehen zu 100% direkt in das Projekt. Mehr über die Klinik-Clowns e.V., ihre Philosophie und Ziele, Finanzierung etc. erfahrt Ihr unter http://www.klinikclowns.de/klinikclowns_aktuelles.htm

Please like & share:
20

Das könnte auch interessant sein...

2 Antworten

  1. Klaudia sagt:

    Hallo Patrick, ein Kinderlachen ist immer ein Herzensanliegen und ich wünsche KlinikClowns, dass sie durch uns blogger mehr Unterstützung in ihrer Arbeit erfahren 🙂

  1. 19. Januar 2015

    […] goes Sozial” genau hier aufgesprungen und hat den wunderschönen Beitrag “Blogger unterstützen KlinikClowns e.V.” […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close